Startseite

Trainingszeiten

WochentagZeitraumSportanlageAbteilungAnsprechpartner
Montag18:45 – 20:15Sporthalle RittersgrünFreizeitfußballMario Neubert
Dienstag16:00 – 17:30Sporthalle RittersgrünSkisportEvelyn Zobelt
Mittwoch16:00 – 17:30Sporthalle / SportplatzFaustballKevin Lippold
Mittwoch19:30 – 21:00Sporthalle RittersgrünFrauensportJulia Gruner
Donnerstag16:30 – 17:30Sporthalle RittersgrünKindersportKerstin Schwertl
Donnerstag20:00 – 21:30Sporthalle RittersgrünFreizeitfußballNiels Lorenz
Freitag15:30 – 18:00Sporthalle / SportplatzFaustballKevin Lippold
Samstag09:30 – 11:30individuelle FestlegungSkisportEvelyn Zobelt

Jahresplanung

DatumUhrzeitWas?Wo?
26.05.202411 UhrFamilienwanderungFreibad
07.06.2024Tag der offenen Tür GS RittersgrünGrundschule
14.-16.06.202417 UhrBahnhofsfestBahnhofsgelände
08.2024FaustballturnierSportplatz
14.09.2024Wanderung “Große Rittersgrüner Felsenrunde”
27.10.2024Familienwanderung
01.12.2024Familienwanderung zum Pyramidenanschieben
Jahresplanung FSV 07 Rittersgrün e.V.

Beiträge

  • Tolles Erlebnis für Kids und Eltern

    Gestern war es nun so weit: Unsere erste Familienwanderung mit Martin als frisch gebackenen Wanderleiter SWBV stand auf dem Plan. Im Vordergrund die Kinder und die waren auch reichlich unserer Einladung gefolgt. Im Alter von 1 Jahr bis hin zu den Teenagern, waren es 14 an der Zahl. Dazu kamen noch Eltern, Tanten, Onkel, Omas und Opas, sodass wir mit 26 Leuten auf den Weg machten.
    Vom Freibad aus, an dem wir uns trafen, ging es rechter Hand Richtung Schutzhütte Fritschberg. Martin vermittelte den Kindern hier einige der bei uns vorkommenden Baumarten. Von dort aus ging es weiter über den Reitsteig, welcher mit einigen Wasser- und Kletterhindernissen aufwartete, in Richtung Wassertretbecken. Hier kühlten wir uns die Füße im kühlen Nass. Die Kids konnten zum Teil nicht genug bekommen ;). Natürlich durfte eine kleine Stärkung aus dem Rucksack nicht fehlen. Unser Weg führte uns dann weiter über den Reitsteig durch den Wald. Im kurzweilig unterbrochen durch kleine Wissensvermittlungen durch Martin, sei es zu den einheimischen Vögeln oder anderen Tieren. Ein kleiner Teil der Strecke wurde von den Kindern sogar Blind im Gänsemarsch absolviert. So sollten die Kinder die Natur einmal mit Ihren anderen Sinnen entdecken. Angekommen am Aussichtspunkt bei der Flößbahn (Hammerberg) genossen wir die Aussicht über Rittersgrün und eine weitere Stärkung.
    Der Rückweg führte uns entlang des Waldrandes runter zur Hammerbergstraße, um dann wieder in den Wald einzubiegen und in Richtung Gartenanlage Waldfrieden und dann zum Freibad zu gelangen. Am Bad angekommen, wurde noch die Tagesaufgabe für die Kinder aufgelöst. Jeder hat zu Beginn einen Los gezogen und musste einen auf der Wanderung mit einer bestimmten Eigenschaft suchen. Somit war die Aufmerksamkeit automatisch auf den Weg und die Umgebung gerichtet und die Kinder sammelten Steine, Blätter, Zweige, Blumen und vieles mehr.
    Noch einmal einen großen Dank an Martin für tolle Führung und die tollen Ideen. Die Kinder hatten viel Spaß und konnten unsere schöne Natur auf eine neuer Art und Weise entdecken. Euch Kindern, Teenagern, Eltern, Tanten, Onkel, Omas und Opas, vielen Dank für Euren Zuspruch.

  • Familienwanderung 26.05.2024

    Liebe Vereinsmitglieder,

    nachdem Martin am 11. Mai seine Prüfung zum Wanderleiter SWBV erfolgreich abgelegt hat, steht nun unsere erste Familienwanderung am Sonntag 26.05.2024 an. Hauptaugenmerk liegt dabei bei den Kindern und dem Entdecken der Natur. Unter dem Motto “Alles kann und nichts muss!” hoffen wir auf eine schöne gemeinsame Zeit!

    Los geht es 11 Uhr am Freibad Rittersgrün. Alle weiteren Infos findet ihr in der Ausschreibung die wir euch hier verlinkt 2024-05-26_Familenwanderung Ausschreibung haben.

    Auf geht´s in ein neues Abenteuer!

  • Familienwanderung 26.05.2024

    Liebe Mitglieder und Freunde der FSV 07,

    wie bereits angekündigt, möchten wir euch einladen an unserer ersten Familienwandung in diesem Jahr am 26.05.2024 teilzunehmen. Für die bessere Planung der Rute, möchten wir euch um kurze Rückmeldung bis zum 18.05.2024 bitten wer alles mit kommt und wie viele Kinder dabei sind.
    Letzte Infos zum Treffpunkt und Uhrzeit erhaltet ihr dann in der nächsten Woche. Rückmeldungen bitte an Martin oder an Toni. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

  • Ninja-Worrior-Parcours Training in Schwarzenberg

    Am 20.04.2024 war unsere Trainingsgruppe Ski beim “Vitalist” – Ralf Sommerfeld zu einem Training der etwas anderen Art zu Gast.
    Und wir können nur sagen, es war einsame Spitze! Bei der Erwärmung kamen schon alle ordentlich ins schwitzen. Weiter ging es zur Erklärung der einzelnen Stationen. Es wurden kleine Teams gebildet und alle konnten erste einmal probieren. Gefragt waren Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Kraft und auch etwas Mut, beim Klettern, Hangeln, Balancieren und Schwingen.
    Dann wurde es ernst. Einzeln musste jeder den kompletten Parcours auf Zeit absolvieren. Eine ziemliche Herausforderung, die die Armmuskeln und Hände ordentlich zum Glühen brachte. Stolz konnten alle auf ihre Leistung sein und mit einer Urkunde ging es wieder nach Hause.
    Es hat riesig Spaß gemacht und wir bedanken uns ganz herzlich bei Miriam und Ralf Sommerfeld für das tolle Training und bei Tom Vogel für das Organisieren.
    Evi

  • Abwintern der Abteilung Ski 2024

    Aus guter Tradition beendet die Abteilung Ski die Wintersaison im April, so auch in diesem Jahr am 13.04.2024. Auch wenn der Winter diesmal leider nicht viele Möglichkeiten zum Ski fahren bot, haben wir bei einer schönen Familienwanderung die alte Saison offiziell beendet.

    Los ging es am Parkplatz in Tellerhäuser in Richtung Tschechien, nach Bozi Dar. Entlang der Loipe zum Märchenweg in Tschechien, über das Moor führte uns unser Weg bei bestem Frühlingswetter gutgelaunt zum Grünen Haus in Bozi Dar, wo wir uns bei sehr guter böhmischer Küche stärken konnten.

    Zurück ging es auf dem kürzesten Weg wieder nach Tellerhäuser.

    Besonders hat uns gefreut, dass sich einige Eltern spontan unserer Wanderung angeschlossen haben, so wurden kurzweilige und interessante Gespräche geführt.

    Wir konnten Danke sagen, unseren Kindern für ihren Spaß und Motivation mit uns gemeinsam zu trainieren und den Eltern für Ihren unermüdlichen Einsatz, wenn es darum geht die Kinder zu den verschiedenen Trainingsorten, Wettkampfstätten zu fahren und bei Veranstaltungen, wie z.B. dem Badfest oder dem jährlich stattfindenden Trainingslager uns tatkräftig zu unterstützen.

    Jetzt startet die Sommersaison und wir sind top motiviert.

    Andreas, Evi, Katharina, Andre und Roman

  • Bald Wanderleiter!

    Liebe Vereinsmitglieder,

    Martin steht kurz vor seiner Prüfung zum Wanderleiter und lädt Euch dazu ein, diese Prüfung mit ihm zu bestreiten. Die Anzahl der Teilnehmer ist für diesen speziellen Fall auf 8 Teilnehmer begrenzt, also seid schnell und genießt diese Premiere!

    Alle wichtigen Daten findet in der Ausschreibung zu seiner Prüfungswanderung, welche hier verlinkt ist:

    Wer am 11.05.2024 keine Zeit hat, bekommt im September noch einmal die Gelegenheit dieses NEUE Rittersgrüner Highlight zu erleben.

    Also viel Spaß und Martin natürlich viel Erfolg!

Nach oben scrollen