Nachtskispringen mit Fackelumzug und Lagerfeuer PDF Drucken E-Mail
Montag, den 21. Oktober 2013 um 10:31 Uhr

Große Freude bei unseren Nachwuchsskispringern, die sich an diesem Abend durchweg alle über eine Urkunde und einen Pokal freuen konnten.

Eingeleitet wurde der Abend mit einem Fackelumzug beginnend vom Rittersgrüner Schulhof. Etwa 50 Fackel- und Lampionträger marschierten zum Schanzengelände, sodass pünktlich um 18:30 Uhr der Wettbewerb beginnen konnte. ...

Strahlende Nachwuchstalente der FSV: Lea Göstel, Maja Göstel, Linn-Victoria Zieher und Lennard Zieher

Bei den Abfahrern machten Lennard Zieher und Maja Göstel vom heimischen Verein mit sauberen, sturzfreien Abfahrten die Plätze unter sich aus. Bei den Skispringern kam es diesmal nicht auf gute Haltungsnoten an, allein die Weite entschied über die Platzierung. In der Alterklasse 10 reihte sich Nils Raumer auf Rang 3 ein. Wobei er mit guten Chancen auch noch weiter Vorne hätte Springen können, wie er im zweiten Durchgang bewies. Lea und Linn-Viktora kamen in der Mädchenklasse auf Rang 2 und 3. Die Grünaer Konkurrentin setzte sich allerdings weit ab.

Trotz intensiver Bemühungen und Nachfragen nahmen nur 4 Vereine am Wettbewerb teil. Der enggestrickte Wettkampfplan hielt leider einige Vereine ab. Dennoch zeigt sich der Sportverein mit der Kirmesveranstaltung zufrieden. Das kleine Rahmenprogramm aus Sprungwettbewerb, Museumsnacht und Parkbahnbetrieb wurde von Gästen und Besuchern gut angenommen.

Wir bedanken uns herzlich bei den Teilnehmern, Helfern, und Unterstützern.

 

This content has been locked. You can no longer post any comment.

Nächsten Termine

Keine Termine

Bilder